Die Zeitwaisen

Textlich Bildlich Klanglich Denklich

Aubade in Pink

Lila Regenflieg | Aubade in Pink KommTier! | Auf | |




Lila Regenflieg
blatt 3
migration und bewölkung

der flotte buchfink kam daher wie ein freier frack, zu fusz,
mit gefälligen noten im gepäck. er benahm sich nicht nur virtikulan, er war es. auch so.
in einer wortlosen tauschbeziehung hatte er galläpfel gegen pferde getauscht, eingerauscht von einem raunen alraunes in der letzten dämmerung.

des morgens dann, in triefender umwölkung und vorerst ziemlich ernüchtert über die häufung der pferde, dann aber doch sehr erfreut, beschloss er, an die lainische sirene eine aubade in pink vom …

Illustration zum Text „fogelprotokolle, blatt 3“

anus dei oder oelsardinien.

auf der suche nach dem aeusseren g-punkt.

in: Lulu

Lila Regenflieg | anus dei oder oelsardinien. | auf der suche nach dem aeusseren g-punkt. KommTier! | Auf | | | |

der fräudige tzwitter

in: Lulu

empörte sich regelmäßig insbesondere
über anderer bitter sittenbilder und
trat doch selber nicht in hohem bogen
aus um viel besonderes zu bemerken.

woher auch?
außer der frage
leiten indirekte
die folgen ein und laden
zeitlich und räumlich
räumlich und zeitlich
sich übertragend am
früchtend gebein.

da zwischen:
gern mit nachgesetzter lu,
gestelztem li oder la-
te-in.
kliti-kon;
geometrisch angewachsen
und ………….
kopula?

KommTier! | Auf | | |

das rotliegende, aufgerichtet verkieselt

eine gelungene traumatisierung

in: Lulu

eilig versinken die kastraten in ihren liedern
und schaffen es doch nicht bis zur kelleroktave
vorzudringen. vom flieder verwundet sind sie
irgendwo hängengeblieben, irgendwo dazwischen.

an der haltestelle steht wartend das rotbehütete mädchen
und ruft: ich heiße nicht rotkäppchen, nein! rotkäppchen
heiß' ich nicht! ich heiße - lulu! auf einen schlag
verlöschen die lichter, es wird viel zu schnell hell.

auch andere warten. auf den tagesaufgang, die bahn, den bus.
ein mann in einer vorbeifahrenden bahn schreit: weg! weg!
schert euch weg von mir!!! dann sucht er sich eine unbeklebte
fensterscheibe und springt durch sie hindurch - weit hinaus.
eine verwildert aussehende frau schaut ihm verwundert nach,
sie hatte lange, sehr lange nach ihm ausgeschaut.

der vorbeieilende jägermeister bemerkt von alledem nichts.
er misst die zeit in hirschsprüngen, suchend nach der lust
und der nacht.



Lila Regenflieg: das gewand der zeit begreifen
„das gewand der zeit begreifen“

Auf dem Weg zum Optiker

Lila Regenflieg | Auf dem Weg zum Optiker KommTier! | Auf | | | |

beim optiker

als ich beim optiker war, tropften seine
gelben augen unaufhörlich zwischen
brüllenden gläsern wütend auf und nieder
währenddessen er selbst unablässig schrie:

ICH bin Dr. Rot-Pikee, Sei Ohne Sorge!
ICH bin Dr. Rot-Pikee, Sei Ohne Sorge!

seine sehgehilfen standen stumm
dabei und nickten mir sehr bestimmt zu.
ich aber traute seinen gelben augen nicht.

alles in seinem raum war grün, aus den
wänden kroch ein weißes rauschen,
bläuliche lamellen streiften mich und
zogen mich in die mitte des raumes
zwischen seltsam konkrete strukturen -
WAYXDE - sei ohne sorge?

da stand ich, sichtbar gefangen, ein:
Selbst Ohne Sicht.

einzelliges licht schlängelte sich unbemerkt an
und fiel kältend ein. grausam durchleuchtete es
mich ohne enden zu wollen und verwandelte mich
in nichts. da entschwebte ich dem licht,
auglos, sorglos, gelbgefleckt.

die welt ist heut lila.

Suche